Home Nachrichten Wanderausstellung Führung durch die Wanderausstellung im Bismarck-Museum Bad Kissingen Samstag, 18. November 2017

Führung durch die Wanderausstellung im Bismarck-Museum Bad Kissingen PDF Drucken E-Mail

Bad-KissingenAm Sonntag, den 10.01.2010 fand eine öffentliche Führung der Valentin-Rathgeber-Gesellschaft e.V. durch die Wanderausstellung "Johann Valentin Rathgeber (1682-1750) Leben - Werk - Bedeutung" im Museum Obere Saline (Bismarck-Museum) Bad Kissingen statt. Der Präsident der Valentin-Rathgeber-Gesellschaft e.V., Berthold Gaß, erläuterte das Leben und Werk Johann Valentin Rathgebers den interessierten Besuchern.

Die Wanderausstellung versucht in verschiedenen Themenfeldern dem Phänomen Valentin Rathgeber nachzuspüren, indem sie ihn in seine Zeit einordnet und den Kontext aufzeigt, in dem er gewirkt hat. Rathgeber schuf einen neuen Musikstil mit den Maximen Leichtigkeit (facilitas), Kürze (brevitas) und Lieblichkeit (suavitas). Als süddeutscher Antipode Telemanns ist er ein wichtiges Bindeglied zwischen Barock und Klassik und eine Antwort auf die oft gestellte Frage, wie so kurz nach Bach Mozart möglich wurde.

Die Ausstellung wird noch bis Sonntag, dem 24.01.2010 im Museum Obere Saline (Bismarck-Museum) Bad Kissingen gezeigt.
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 14-17 Uhr
Weitere Informationen

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. Januar 2010 um 11:32 Uhr
 

Grußkarten

Beschreibung:
Modell des Geburtshauses Valentin Rathgebers in Oberelsbach

Spende mit Paypal

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende die Arbeit der Internationalen Valentin-Rathgeber-Gesellschaft e.V.

Betrag: EUR

Zu den Favoriten

 
 
 

Wer ist Online?

Wir haben 158 Gäste online
TOP
TOP