Präsident Berthold Gaß mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste im Ehrenamt ausgezeichnet Drucken

Verleihung des Ehrenzeichens des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste im Ehrenamt an Präsident Berthold GaßIm Rahmen einer Feierstunde im Kloster Wechterswinkel, Kunst & Kultur, überreichte der Landrat des Landkreises Rhön-Grabfeld Thomas Habermann dem Präsidenten der Internationalen Valentin-Rathgeber-Gesellschaft e.V. Berthold Gaß neben fünf weiteren Persönlichkeiten aus dem Landkreis das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsienten für Verdienste im Ehrenamt.

In seiner Laudation unterstrich Landrat Habermann insbesondere das vielfältige ehrenamtliche Engagement des Präsidenten um Johann Valentin Rathgeber (1682-1750). Landrat Habermann: "Ihr ehrenamtliches Engagement als künstlerischer Leiter und seit 2010 als Präsident der Valentin-Rathgeber-Gesellschaft e.V. trägt dazu bei, das reiche kulturelle Leben im nördlichsten Teil Bayerns öffentlich bekannt zu machen und gleichzeitig der heimischen Bevölkerung vor Augen zu führen, dass kulturelles Leben nicht nur in den Zentren blüht. Damit tragen Sie und der Verein auch stark zur kulturellen Identitätsstiftung und zum Selbstbewusstsein der Region bei."

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. Dezember 2016 um 17:46 Uhr