Home Donnerstag, 30. März 2017

"Lobet den Herrn, alle Völker" - Barockvesper am 11. Oktober 2008

Musiker während des VespergottesdienstesAm 11. Oktober 2008 veranstaltete die Valentin-Rathgeber-Gesellschaft Oberelsbach e.V. in der Katholischen Wallfahrtskirche St. Kilian eine Festliche Barockvesper. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes stand die Vespera solemnis Opus II/2 von Valentin Rathgeber. Der sehr abwechslungsreiche Vespergottesdienst dauerte etwa 80 Minuten. Wenn diese Mal eine Vesper wie vor dem II. Vaticanum gefeiert wurde, dann nicht aus traditionalistischen Gründen, sondern vielmehr um der geistlichen Musik Rathgebers auch den liturgischen Rahmen zu geben, für den sie geschrieben worden ist. In diesem Kontext entfaltet diese Musik ihre besondere Wirkung. Von einer konzertanten Aufführung wurde deshalb bewusst abgesehen. Pfarrer Andreas Bosl aus Oberelsbach war gerne bereit, bei diesem Projekt mitzuwirken. 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. Januar 2010 um 13:06 Uhr
Weiterlesen...
 
Neue Rosenkranz-CD von Rathgeber erschienen

CD Rosenkranzkönigin mit Werken von Valentin RathgeberZusammen mit der Berufsfachschule für Musik aus Bad Königshofen i.Gr. hat die Valentin-Rathgeber-Gesellschaft eine neue CD „Rosenkranzkönigin“ mit Marienwerken Rathgebers, unter anderem auch den Rosenkranzwerken, herausgebracht. Mit dieser CD wird zum einen der 325. Geburtstag des Rhöner Komponisten Rathgeber, aber auch das 25jährige Jubiläum der Berufsfachschule gefeiert. Mit hervorragenden Solisten und dem Instrumental- bzw. Vokalensemble der Berufsfachschule war es möglich, eine gelungene Ersteinspielung dieser bislang nicht zugänglichen Werke vorzulegen. Wer sich für diese besondere CD interessiert, kann sie für 15,- € bei der Valentin-Rathgeber-Gesellschaft Oberelsbach, Stockgasse 20, 97656 Oberelsbach, Tel. 09774/413, erwerben. Mit einem Kauf wird zudem das ehrenamtliche Engagement der Valentin-Rathgeber-Gesellschaft unterstützt, die sich der Pflege dieses wichtigen musikalischen Erbes unserer Rhöner Heimat verschrieben hat.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. Januar 2010 um 14:09 Uhr
Weiterlesen...
 
Erstaufführung der "Messe von Muri" Rathgebers in Oberelsbach

Der Kirchenchor Muri während des GottesdienstesAm Sonntag, den 16. September 2007, war der Kirchenchor von Muri aus dem Kanton Aargau/Schweiz unter der Leitung von Johannes Strobl in Oberelsbach, um die neu entdeckte „Messe von Muri“ Rathgebers in der Katholischen Wallfahrtskirche Oberelsbach, dem Geburtsort des Komponisten, zum ersten Mal aufzuführen. Den Gottesdienst zelebrierte Ortspfarrer Andreas Bosl, der auch die Predigt hielt. Um diese Missa solemnis aufführen zu können, wurde der Kirchenchor von Muri von Solisten und Instrumentalisten aus der Rhön verstärkt. Edith Eyring, Sopran, Sonja Rahm, Alt, Mathias Hüttner, Tenor und Paul Back, Bass bildeten das Solistenquartett. Es musizierten Mitglieder des Thüringisch-Bayerischen Kammerorchesters. Die hier gehörte kleine Besetzung gab wohl einen guten Einblick in die Klangwelt des 18. Jahrhunderts, als man ebenfalls die einzelnen Instrumental- und Vokalstimmen sehr sparsam besetzt hat. Für diese kleinen Verhältnisse hat Rathgeber ohnehin seine Musik komponiert, nicht für große Orchester und massenhafte Chöre. 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. Januar 2010 um 14:15 Uhr
Weiterlesen...
 
Chorkonzert der Jungen Kantorei Bad Neustadt

Junge Kantorie St. Johannes Bad Neustadt a.d.SaaleAm Sonntag den 01. Juli 2007 findet um 19.00 Uhr ein Chorkonzert der Jungen Kantorei St. Johannes Bad Neustadt zum 325. Geburtstag von Johann Valentin Rathgeber mit Werken von Johann Valentin Rathgeber, F. Mendelssohn-Bartholdy, H.L. Hassler, C. Saint-Saens, A. Caplet, J. Haydn, W. Menschick u.a. statt.

Ausführende
sind Katharina Griebel, Susanne Handwerker (Sopran), Anja Seifert (Alt), Stefan Koch (Tenor), Markus Geiger (Bass), Christian Volk, Eddi Arnold (Trompete), Reinhard Wilimsky, Carola Kroczek (1. Violine), Rosemarie Beer-Schmitt, Erika Fischediek (2. Violine), Galina Redmann (Cello), Berthold Gaß (Orgel), A- und Kammerchor der Jungen Kantorie St. Johann Bad Neustadt. Leitung: Martha Bergner.

Der Eintritt ist frei - Spenden werden erbeten. 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. Januar 2010 um 14:15 Uhr
 
I. Internationales Symposium "Rathgeber im Kontext"

Teilnehmer am I. Internationalen Rathgeber SymposiumDas Thema des Symposiums „Rathgeber im Kontext" vom 3. Juni 2007 mag auf den ersten Blick verwundern. Denn es stellt sich zurecht die Frage, was mit dem Kontext eigentlich gemeint sein soll. Die Themenstellung soll den Umstand berücksichtigen, dass Musik nie im luftleeren Raum entsteht. Es sind bei der Planung in erster Linie folgende Kontexte gewesen, in denen wir der Komponist Rathgeber verortet wurde: Geschichte, Theologie, Pädagogik und freilich auch Musikwissenschaft.

Der Komponist Rathgeber ist Teil der allgemeinen Kulturgeschichte des Spätbarocks und daher nicht ohne diesen „Kontext" verständlich. Rathgeber ist aber nicht nur ein Teil der Kulturgeschichte, besonders der Musikgeschichte, sondern auch Teil der Geschichte im Allgemeinen. Die politischen Auseinandersetzungen und Kriege sind sicherlich nicht an Rathgeber spurlos vorübergegangen. Prof. Wolfgang Weiß aus Würzburg skizzierte die allgemeine Lage im Hochstift Würzburg, vor allem auch Rathgebers Bezug zu seiner Heimat und seinem Studienort, während Prof. Günter Dippold aus Bamberg die Situation des Benediktinerklosters Banz in seinen schwierigen Wechselbeziehungen zu den beiden Bistümern Würzburg und Bamberg, was sich bei den Abtwahlen immer wieder gezeigt hat.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. Januar 2010 um 14:12 Uhr
Weiterlesen...
 
Memorialgottesdienst am 03.06.2007

Memorialgottesdienst in der kath. Wallfahrtskirche St. Kilian in OberelsbachAnläßlich des 257. Todestags von Johann Valentin Rathgeber fand in der kath. Wallfahrtskirche St. Kilian in Oberelsbach ein Festgottesdienst mit Bischof emeritus Paul-Werner Scheele statt. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst vom Kammerchor der Jungen Kantorei "St. Johannes" aus Bad Neustadt unter der Leitung von Martha Bergner/Münnerstadt mit Orchester und Solisten. Von der Jungen Kantorei wurde u.a. die Missa V aus Rathgebers Opus XII. Pars I. erstmals in Oberelsbach aufgeführt. In seiner Predikt hob Bischof Paul-Werner Scheele anläßlich des "Dreieinigkeitsfestes" vor allem die Freude und Verehrung Rathgebers für den dreieinigen Gott heraus.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 11. April 2009 um 17:28 Uhr
Weiterlesen...
 
I. Internationale Pfarrhofserenade

Pfarrhofserenade 02.06.2007Am 2. Juni 2007 hat die Valentin-Rathgeber-Gesellschaft die „I. Internationale Pfarrhofserenade" im Pfarrhof Oberelsbach veranstaltet, zu der sich viele Musikliebhaber aus nah und fern versammelt haben. Es musizierten Sonja Rahm (Sopran), Charles Jurgensmeier (Tenor), Jürgen Weyer (Trompete) sowie Berthold und Erasmus Gaß (Orgel). Herr Prof. Charles Jurgensmeier aus Omaha/USA, der auch beim I. Internationalen Rathgeber-Symposium am 3. Juni 2007 referierte, gab hier in Oberelsbach seinen ersten Gastauftritt. Herr Jurgensmeier hat schon bei mehreren Opernproduktionen in den Vereinigten Staaten mitgewirkt und ist derzeit Professor für Chormusik und Musikgeschichte an der musikwissenschaftlichen Fakultät der Creighton University in Omaha/Nebraska. Herr Jurgensmeier war schon wiederholt in Oberelsbach zu Gast, um die Magnifikatkompositionen Rathgebers näher zu untersuchen. Er ist derzeit der profilierteste Kenner Rathgebers in den Vereinigten Staaten und führt auch in seinem Heimatland wiederholt Rathgeberwerke auf.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. Januar 2010 um 14:16 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 12

Nächste Veranstaltung


zu dieser Zeit gibt es keine Veranstaltung.

CD-Vorschläge

Ihr Warenkorb

VirtueMart
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Aktuelle Umfrage

Wie finden Sie unsere neue Internetseite?
 

Spende mit Paypal

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende die Arbeit der Internationalen Valentin-Rathgeber-Gesellschaft e.V.

Betrag: EUR

Zu den Favoriten

 
 
 

Wer ist Online?

Wir haben 164 Gäste online
TOP
TOP